4shared

Goldschmitt Stoßdämpfer

Goldschmitt Stoßdämpfer 2017-06-19T09:55:48+00:00
Goldschmitt Stoßdämpfer – bestens abgestimmt.

Stoßdämpfer – bestens abgestimmt.

Kein Federkomfort ohne perfekt abgestimmte Stoßdämpfer.

Nach Bremsen, Reifen und Lenkung ist der Stoßdämpfer das wichtigste Bauteil, um ein Fahrzeug sicher beherrschen zu können. Deshalb sollten die Begriffe Federung und Dämpfung nicht vermischt oder gar verwechselt werden. Während die Federung dafür sorgt, dass Fahrbahnunebenheiten abgefangen werden, ist der Stoßdämpfer ein sicherheitsrelevantes Bauteil, das die Schwingungen der gefederten Masse schnell abklingen lässt. Dank der Stoßdämpfer werden die Reifen beim Durchfahren von Kurven auf der Straße gehalten. Ohne deren Schwingungsdämpfung würden die Räder nach dem Einfedern selbsttätig wieder ausfedern, dadurch das Fahrzeug nach oben beschleunigen, und somit die Kraft der Räder auf die Fahrbahn verringern. Ein Federsystem ist daher nur so gut wie die Abstimmung der dazugehörigen Stoß- oder Schwingungsdämpfer.

Goldschmitt Stoßdämpfer – bestens abgestimmt.
Goldschmitt Stoßdämpfer – bestens abgestimmt.

Die Qualität eines Stoßdämpfers ist einerseits abhängig von der Güte des Materials und andererseits von technischen Details, die in ihrer Gesamtheit erst einen guten Dämpfer ausmachen. Ein aufwendiges System von Bohrungen, Ventilen und Federn ermöglicht es, jede gewünschte Dämpfungscharakteristik zu realisieren. Wichtig für eine perfekte Abstimmung ist die richtige Koordination von Zug- und Druckstufe und vor allem das perfekte Zusammenspiel von Federung und Dämpfung.

Einzigartige Qualität

Stoßdämpfer von Bilstein und Koni sind Standard in diversen Formel-1-Rennwagen. Sie finden auch Einsatz bei zahlreichen Boliden der DTM. Selbst Weltstars wie Niki Lauda und Alain Prost gewannen mit Bilstein-Stoßdämpfern Formel-1-Rennen und Weltmeisterschaften.

Was sich unter extremen Rennbedingungen bewährt hat, ist auch bestens für Freizeit-, Industrie- und Ambulanzfahrzeuge geeignet. So haben wir uns mit renommierten Stoßdämpfer-Spezialisten wie Bilstein und Koni zusammengetan, um auch für Reisemobile und Transporter die besten Komfort- und Sicherheitslösungen zu finden. Mit Bilstein wurde beispielsweise die Luftfederung für den VW T5 und den neuen T6 optimiert. Herausgekommen sind bei dem Gemeinschaftsprojekt drei Stoßdämpfer für die VW-Hinterachse. In Verbindung mit unseren Vollluftfedersystemen sind sie das Beste, was dem VW Transporter passieren kann. Auch mit anderen Dämpfungsspezialisten arbeitet Goldschmitt exklusiv zusammen, um die bestmöglichen Produkte zu realisieren. Fragen Sie unsere Stoßdämpfer- und Federungsexperten, welche Optimierung wir für Ihr Fahrzeug anbieten können. Mit unserer langjährigen Erfahrung haben wir garantiert auch für Ihr Modell die optimale Lösung.